Warnung Warnung: XT-Commerce kann in die Konfigurationsdatei schreiben: /includes/configure.php. Das stellt ein mögliches Sicherheitsrisiko dar - bitte korrigieren Sie die Benutzerberechtigungen zu dieser Datei!
Kontaktformular
Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Paragon Festplatten Manager 15 Suite

Paragon Festplatten Manager 15 Suite

Paragon Festplatten Manager 15 Suite

Paragon Festplatten Manager 15 Suite

Paragon Festplatten Manager 15 Suite

Art.Nr.: 121490
EAN Code: 4260518140841
Hersteller Art. Nr: PA-11603-LIC
Lieferzeit: sofort herunterladen sofort herunterladen
Anzahl der Lizenzen :  1 PC
Kostenfrei enthalten :  Datenrettung by EaseUS
Lieferumfang :  Downloadlink, Lizenzschlüssel
Lizenztyp :  einmaliger Kauf (kein Abo), Download, Vollversion
Plattform :  Windows
Sprache(n) :  Deutsch

 

Festplatten Manager 15 Suite

Die Komplettlösung zur Wartung, Sicherung und Verwaltung Ihrer Festplatte!

  • Die perfekte Lösung für die Nutzung moderner Festplatten
  • Enthält alle nötigen Funktionen zum Sichern, Wiederherstellen, Partitionieren und Migrieren
  • Schnelle Migration auf neue Festplatten und SSDs
  • NEU Sicheres Löschen von SSDs
  • NEU Paragon Rettungsdisk-Konfigurator 3.0
  • NEU Unterstützt Windows 10!

Eine vollständige Funktionsliste mit Editionsvergleich finden Sie in der PDF-Datei:

Überblick

Die Festplatten Manager 15 Suite ist das ideale Tool rund um das System- und Datenträgermanagement für den anspruchsvollen Privatanwender. Zuverlässige Sicherungs- und flexible Wiederherstellungsfunktionen, Optimierungswerkzeuge, alles für die perfekte Partitionierung, die neue Paragon-Rettungsumgebung, sichere Datenlöschalgorithmen und vieles mehr machen den Festplatten Manager 15 zum perfekten Begleiter über den gesamten Lebenszyklus Ihres PCs.

System- & Datensicherung

Egal ob Sie das ganze System sichern wollen, eine einzelne Partition oder nur ausgewählte Dateien, mit der Festplatten Manager 15 Suite lassen sich all diese Sicherungsaufgaben automatisch erledigen. Dank inkrementeller und differentieller Sicherungstechnologien sind kontinuierliche Systemsicherungen mit dem Paragon Festplatten Manager besonderes effizient. Eine einmalige Vollsicherung des gesamten Computers und regelmäßige inkrementelle Sicherungen in der Folge halten die Sicherung Ihres PCs immer auf dem aktuellsten Stand. Mit den neuen Backup-Containern im pVHD-Format sind Sicherungen ins Netzwerk (z.B. auf ein NAS) besonders schnell erledigt.

Übrigens: Besonders wichtige Dateien lassen sich mit dem Assistenten für Dateizusatzsicherungen auch außerhalb eines allgemeinen Backupzyklus zu bestehenden Sicherungen hinzufügen.

Paragon-Rettungsmedium

Wenn das Betriebssystem nicht mehr bootet, können Sie den PC mit der bootfähigen Paragon-Rettungsumgebung starten und ein bestehendes Backup zurückspielen, wichtige Daten sichern oder Bootfehler beheben. Der neue Rettungsdisk-Konfigurator 3.0 macht das Erstellen Ihrer persönlichen Rettungsumgebung besonders einfach und flexibel und dank neuester WinPE-Technologie lässt sich die Rettungsumgebung intuitiv bedienen.

Ihre Sicherungen befinden sich auf einem Netzlaufwerk? Dann nutzen Sie die erweiterten Optionen und fügen Sie Ihre Netzwerkkonfiguration und das Netzlaufwerk bereits beim Erstellen des Rettungsmediums hinzu.

Nahtlose Systemmigration und Klonen

Die fortschrittlichen Migrationsassistenten im neuen Festplatten Manager machen den Systemumzug auf neue Hardware zum Kinderspiel. Wollen Sie z.B. die Performance einer schnellen SSD nutzen, ziehen Sie ein bestehendes System einfach auf einen solchen Datenträger um. Dabei können Sie Anwender- und Systemdaten voneinander getrennt und auf verschiedene Zielfestplatten verteilen und so den Platz auf einer SSD optimal ausnutzen. Oder brauchen Sie eine exakte Kopie von Ihrer Festplatte oder einer Partition? Selbstverständlich können Sie mit dem Festplatten Manager Festplatten und einzelne Partitionen klonen. Auch die Erstellung eines virtuellen Klons von Ihrem Windows-System ist möglich – hier hilft der P2V-Assistent bei der Anpassung an handelsübliche Hypervisoren (VMware Workstation, Oracle Virtual, MS Hyper V). Damit schaffen Sie sich z.B. eine virtuelle Testumgebung zum Ausprobieren neuer Software oder behalten Ihr altes System in der Hinterhand, wenn Sie eine neue Windows-Version installiert haben.

Partitionierung & Optimierung

Paragons leistungsfähige Partitionierungsengine erledigt alle Aufgaben rund um die Festplattenpartitionierung und hilft so, den verfügbaren Speicherplatz auf der Festplatte optimal auszunutzen. Dank der automatischen Partitionsausrichtung* (Alignment) holen Sie aus SSDs und Festplatten mit 4-K-Sektoren und RAID-Volumen immer die maximale Leistung heraus.

Im erweiterten Modus stehen Ihnen darüber hinaus präzise Tools zur Analyse- und Reparatur der Festplatte zur Verfügung, mit denen sich Bootprobleme beheben oder der Gesundheitszustand der Festplatte analysieren lassen.

Wiederherstellung & Anpassung

Was tun wenn etwas schief läuft? Mit dem Festplatten Manager 15 sind Sie auf der sicheren Seite. Vorhandene Backups lassen sich mit Hilfe der integrierten Assistenten mühelos wiederherstellen– sogar auf abweichender Hardware. Dabei haben Sie die volle Flexibilität und können das gesamte System, bestimmte Partitionen oder einzelne Dateien wiederherstellen.

Mit dem Universal Image Mounter (UIM) haben Sie übrigens immer vollen Zugriff auf Ihre gesicherten Dateien. Einfach ein Backup-Archiv als Laufwerk einbinden und schon sind die enthaltenen Dateien wie auf einer normalen Festplatte verfügbar.

Daten sicher löschen

Ihre privaten Daten gehören Ihnen, auch dann wenn Sie eine alte Festplatte ausmustern. Profis können gelöschte Daten aber wiederherstellen, sogar wenn die Festplatte mechanisch zerstört wurde.

Mit den Löschfunktionen des Festplatten Managers löschen Sie Daten sicher und unwiederbringlich oder bereinigen freien Speicherplatz. Nutzen Sie dafür einfach den effizienten Paragon-Löschalgorithmus oder entwickeln Sie Ihren eigenen.

Version 15 des Festplatten Managers stellt jetzt auch Löschfunktionen für SSDs bereit und löscht SSD-Daten schonend und ohne den Lebenszyklus der SSD zu beeinträchtigen!

**Die automatische Ausrichtung der Partitionen ist immer aktiv, wenn Partitionen erstellt oder verschoben werden und bei Kopier- und Wiederherstellungsoperationen mit Größenänderung. Für die Umverteilung von freiem Speicherplatz ist sie nur dann aktiv, wenn die linke Partitionsgrenze mit einbezogen ist.

Systemanforderungen:

Unterstützte Betriebssysteme

  • Windows 10
  • Windows 8.1
  • Windows 8
  • Windows 7
  • Windows Vista
  • Windows XP SP3

Unterstützte Speichermedien

  • Windows Storage Spaces
  • Festplatten > 2 TB
  • AFD (Advanced Format Drive)
  • Festplatten mit Sektorengrößen > 512 B
  • SSD (Solid State Drive)
  • HDD
  • CD-R/RW
  • DVD-R/RW
  • DVD+R/RW
  • DVD+/-R (DL)
  • BD-R
  • BD-RE

Unterstützte Partitionierungstabellen

  • MBR (Master Boot Record)
  • GPT (GUID-Partitioning Tables)
  • APM (Apple Partition Map)
  • Windows Storage Spaces
  • Microsoft Dynamic Disk (einfach, übergreifend, striped, gespiegelt, RAID-5)

Systemanforderungen

  • Intel Pentium III ab 300 MHz oder vergleichbar (1000MHz für die Windows PE Rettungsumgebung)
  • 512 MB RAM (1 GB für Windows PE Rettungsumgebung)
  • 1 GB Festplattenspeicher (bis zu 2 GB zusätzlicher Speicher während der Installation)
  • Internet Explorer 5.0 oder höher

Unterstützte BUS-Schnittstellen

  • UEFI-Konfigurationen
  • Parallel ATA (IDE)
  • Serial ATA (SATA)
  • External SATA (eSATA)
  • SCSI
  • Alle SCSI-, IDE- und SATA-RAID-Controller
  • USB 1.x/2.0/3.0
  • IEEE 1394 (FireWire)
  • PC- / PCMCIA-Kartenschnittstellen

Unterstützte Dateisysteme

  • NTFS (v1.2, v3.0, v3.1)
  • FAT16
  • FAT32
  • Ext2
  • Ext3
  • Ext4
  • Linux Swap
  • Apple HFS+
  • Andere Dateisysteme (im Sektor-für-Sektor-Modus)

Unterstützte Virtuelle Maschinen

  • Oracle VirtualBox
  • Microsoft Hyper-V
  • Microsoft Virtual PC
  • VMware Workstation
  • VMware Fusion

Nur für Connect VD und P2V-Anpassung
MS Windows Backups (.vhd-Images)

Nur für Connect VD
Parallels Workstation
XenServer (nur im .vhd-Format)

Anforderungen für Tablets

  • Intel-basiert
  • 64 Bit
  • UEFI
  • Win 8/8.1/10
  • 32-Bit-UEFI-Systeme werden NICHT unterstützt

1. Produkt auswählen

Wählen Sie aus unserem Shop ein Download-Produkt aus und legen Sie es in Ihren Warenkorb.

Download-Produkte erkennen Sie an der Banderole unter dem Artikelbild (Download Produkt).


2. Wahl der Zahlungsmethode

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dieses Download-Produkt aus technischen Gründen ausschließlich per Paypal, Vorauskasse, Sofortüberweisung oder – falls die Option zur Verfügung steht – per Rechnung bezahlt werden kann.

Falls für Ihren Artikel ein Backup-Datenträger erhältlich ist, können Sie diesen optional zu Ihrem Produkt dazu bestellen. Den Datenträger erhalten Sie separat per Post.

Wählen Sie Ihr Zahlungsmittel aus:

PayPal  Rechnung  Vorauskasse


3. Bestellbestätigung und wichtige Hinweise

Download-Informationen per E-Mail

In unserer ersten E-Mail nach Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung.

Nach dem Zahlungseingang bei uns wird an Sie eine weitere E-Mail versandt, in der Sie ausführliche Informationen zum Download wie beispielsweise Download-Links oder gegebenenfalls Seriennummern zu Ihrem Download-Produkt erhalten.

Download-Informationen in Ihrem Kundenkonto

Falls Sie ein Kundenkonto bei uns erstellt haben, erhalten Sie in der Bestellbestätigung zusätzlich einen Link zu Ihrem Kundenkonto, in dem Sie die Download-Informationen zu Ihrem Produkt jederzeit aufrufen können.

So sieht der Link in der Bestellbestätigung aus:


4. Download der Installationsdateien

Durch den Klick auf den Download-Link zu Ihrem Download-Produkt laden Sie die benötigten Dateien zur Installation Ihrer Software herunter.

Falls Ihre Software einen Lizenzschlüssel benötigt, haben Sie diesen in der E-Mail mit den Download-Informationen erhalten. Sie können diese Informationen, falls Sie ein Kundenkonto bei uns besitzen, auch in Ihrem Kundenkonto jederzeit einsehen.

Wir beziehen sämtliche Software-Lizenzen sowie Boxprodukte unseres kompletten Produktportfolio nachweislich direkt von den einzelnen Herstellern und/oder von den vom Hersteller beauftragten und autorisierten Distributionen.

Mit Kauf dieses Artikels haben Sie automatisch einen Installations-Support durch den Hersteller erworben. Die Hersteller können mit fundiertem Wissen und technischen Werkzeugen evtl. auftretende Installationsprobleme oder Probleme im Programmablauf auf schnellstem Wege analysieren und beheben.

Aus diesem Grund bitten wir um Verständnis dafür, dass unsere Hotline im Sinne aller Kunden, nicht für eine allgemeine Installationsberatung oder Telefonsupport zur Verfügung stehen kann. Bitte wenden Sie sich aus diesem Grund bei Problemen der Installation oder Registrierung Ihres Produktes direkt an den Hersteller Paragon unter Paragon Supportseite

Incorpo.de

Software Download

Ihre Vorteile:

  • der Software-Download ist jederzeit verfügbar
  • keine Lieferzeiten, nach Download sofort verwendbar
  • keine Versandkosten
  • umweltbewusst: keine Verpackung, kein Transport


Aktion

Norton Security

5 Geräte | 1 Jahr

Aktion

Norton Security